Allgemeine Info

Wie alles begann …

Im Jänner 1989 hatte der begeisterte SCS Geschäftsmann Hannes Fenz (damals Inhaber von drei Schallplattengeschäften in der SCS) die Idee, für die ca. 3.000 Angestellten in der Shopping City eine Mitarbeiterzeitung zu gründen. Mit seinen journalistischen Erfahrungen bei Musikmagazinen und mit Hilfe von profilierten Journalisten aus dem Freundeskreis wurde im Minibüro hinter dem Musikshop im Frühjahr 1989 die erste Ausgabe von SCS-intern produziert. Die Zeitung sollte als Plattform für Information und Kommunikation dienen und auch jene familiäre Grundstimmung in der riesigen Einkaufsstadt vertiefen, die Hannes Fenz seit Eröffnung der SCS im September 1976 persönlich miterleben durfte.
Hans Dujsik, der legendäre Gründer der SCS, war begeistert. „Jetzt stimmt der Werbespruch: SCS – die Stadt, die alles hat! – wirklich. Wir haben sogar eine eigene Zeitung!,“ verkündete er stolz, nachdem Sigi Bergmann ihn in der 1. Ausgabe gleich zum Mittelpunkt der „Großen Story“ gemacht hatte. Etliche Firmenmanager meinten zuversichtlich: „Ihr macht so eine gute, informative Zeitung; warum sollen denn nicht auch die Besucher der SCS davon profitieren?“ Und schon die Weihnachtsausgabe 1989 wurde daraufhin mit viel Aufwand als Kundenzeitung konzipiert. 120.000 Stück Auflage (anstatt zuvor 3.000) wurden bei Mediaprint gedruckt und an alle Haushalte im Einzugsgebiet verteilt. Die Erfolgsgeschichte des allerersten Centermagazins im Lande hatte begonnen.

Das überwältigende Echo unserer Leser war (und ist) auch die größte Belohnung für unsere Arbeit. Und die positiven Rückmeldungen der werbetreibenden Wirtschaft, welche uns immer wieder bestätigten, wie effizient unsere Zeitschrift als Werbeträger ankommt, ermöglichten uns eine weitere Expansion: Seit November 1993 erscheint SCS SHOPPING-Intern als Farbmagazin und seit 1996 finden Sie unser Magazin auch im Internet.
Besonders am Herzen lag und liegt uns, den Besuchern der Shopping City Süd zu zeigen, dass das Haus nicht eine unpersönliche Betonburg ist, sondern dass auch hier der Mensch im Vordergrund steht.
Wir haben das Magazin im Laufe der vielen Jahre schon einige Male erfolgreich umgestaltet und zeitgemäß positioniert. Unser letzter Relaunch stieß auf allgemeine Zustimmung, trotzdem wollen wir, um am Puls der Zeit zu bleiben, unser  Erscheinungsbild und Layout stets optimieren.
Gerne möchten wir unseren LeserInnen auch in Zukunft interessante Informationen gut aufbereitet präsentieren und damit ihren Bezug zur SCS verstärken.

Über die SCS

1976 von dem österreichischen Unternehmer Hans Dujsik gegründet, hat sich die Shopping City Süd zur Top-Handelsdestination mit einer
1 km langen Mall in der prosperierenden "Vienna Region" entwickelt. Weiterlesen...

sample1

Die neue SCS

Moderner, heller und grüner ist die SCS seit der erfolgreichen, umfassenden Modernisierung. Sie besteht seither aus der Water City, der Garden City und dem Multiplex.Weiterlesen...

Urlaubsfoto-Wettbewerb

Viele engagierte Leser beteiligten sich mit insgesamt 2214 liebevoll gestalteten Beiträgen an unserem jährlichen Urlaubsfoto-Wettbewerb, um einen der attraktiven Preise mit einem Gesamtwert von € 8235,- zu ergattern.
Eine kleine Auswahl der sehenswerten Bilder sehen Sie hier...
Weiterlesen...

Promis in der SCS

Promis in der SCS

Kein Event in der Shopping City Süd ohne Stars!
Und auch ganz einfach zum Shoppen lassen es sich Prominente nicht entgehen,
die Annehmlichkeiten der SCS zu genießen. Weiterlesen...